Serie #HelpingKids

Unter diesem Titel habe ich schon einige Bilder auf Instagram und Facebook veröffentlicht.

Entstanden ist die Idee in einem Supermarkt als ein Kind in der Schlange seinen Eltern helfen wollte: Für das Auflegen der Waren war es ein wenig zu klein, so dass der Vater einen Schein zum Bezahlen zückte. Die Unterstützung der Eltern hierbei wäre fast in der Bezahlung eines anderen Einkaufs geendet.

Es geht in dieser Serie also darum, dass die Hilfe der Kinder nicht immer gut gehen muss. Das kann es natürlich auch mal zu dem ein oder anderen Lacher kommen.

Mehr Bilder werden folgen